Gottesdienste

Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen.

Matthäus 18, 20

Regelungen für Gottesdienste

Die Hygienebestimmungen für Gottesdienste und Andachten sind seitens der Politik weitgehend aufgehoben. Die Verantwortung für den Schutz vor Infektionen liegt damit bei uns selbst.

Um allen Menschen einen sicheren und gefahrlosen Gottesdienstbesuch zu ermöglichen, bitten wir weiterhin darum, die bekannten Abstandsregelungen einzuhalten.

Bis zum Einnehmen des Sitzplatzes sowie während des Gemeindegesangs sollte eine FFP2-Maske getragen werden. 

 

Änderungen vorbehalten!

Leichte Veränderungen in der Gottesdienstordnung

Die Gottesdienstordnung wird zurzeit leicht angepasst an die Ordnung, nach der in den anderen Gemeinden der pfarramtlichen Verbindung, d.h. in Schüttorf, Spelle und Salzbergen/Emsbüren Hauptgottesdienst gefeiert wird.

Vorgesehen sind nunmehr regelmäßig zwei Lesungen im Gottesdienst. Das Glaubensbekenntnis wird an anderer Stelle gesprochen, nämlich nach dem Hören des Evangeliums.

Ein Gottesdienstbegleiter, der in der Kirchen sowie im Martin-Luther-Haus ausliegt, weist auch die kleinen liturgischen Veränderungen aus und erlaubt allen, den Gottesdienst aktiv mitzufeiern.

 

Online-Gottesdienste, Andachten und Impulse

Atme in uns, Heiliger Geist - Ein ökumenischer Pfingstspaziergang

Abendmahl

Zusätzlich zu den in der Regel am ersten Sonntag eines Monats stattfindenden Abendmahlsfeiern möchten wir auch auf die Möglichkeit des Haus- oder Familienabendmahls hinweisen.

Bitte wenden Sie sich mit Terminfragen an das Gemeindebüro oder an Pastor Martin Hauffe

 

Martin-Luther-Kirche Bad Bentheim

Schüttorfer Straße 2

48455 Bad Bentheim

Martin-Luther-Haus Gildehaus

Schulstraße 25

48455 Bad Bentheim

(Ortsteil Gildehaus)