Büchereien

Büchereischließung im November

Leider müssen unsere Büchereien ab Montag, 2. November, wieder die Türen schließen.

Die neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen erklärt explizit, dass Publikumsverkehr und Besuche in Bibliotheken untersagt sind.

Wir hoffen, am Dezember wieder mit unseren vielfältigen Angeboten für Sie dasein zu können.

Autorenlesung wird verschoben

Leider muss unsere für den 15. November geplante Autorenlesung aus den bekannten Gründen abgesagt werden.

Wir hoffen, dass es einen neuen Termin für die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt geben kann.

 

Bis dahin empfehlen wir die Lektüre der sehr empfehlenswerten Romans Winterbienen, der gerade auch in der Taschenbuchausgabe bei dtv erschienen ist.

Der Protagonist seines Romans, Egidius Arimond, lebt in einem kleinen Städtchen in der Eifel. Die Bienen, deren Honig er verkauft  bestimmen den Rhythmus des Jahres und ebenso seines Lebens. Im Jahr 1944 nutzt er präparierte Bienenstöcke, um jüdischen Flüchtlingen über die Belgische Grenze zu helfen.

Weitere Informationen zum Buch bzw. zum Autoren finden Sie auf evangelischerbuchpreis.de sowie auf der Homepage des Verlags C.H.Beck.

Norbert Scheuer: Winterbienen. München: C.H.Beck 2019

Mitarbeitende gesucht!

Lesen Sie gerne!

Tauschen Sie sich gerne über Bücher aus?

Haben Sie ein wenig Zeit zur Verfügund für eine ehrenamtliche Betätigung?

Die Bücherei in der Fachklinik sucht Mitarbeitende, die das Team bei der Ausleihe unterstützen und bereit sind, mittelfristig auch Leitungsaufgaben zu übernehmen.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an der Arbeit an die ehemalige Leiterin der Bücherei in der Fachklinik, Ute Kintscher (Tel. 05922 - 5419)

oder per Email an Birgit Schönfeld, Leiterin der Gemeindebücherei Bad Bentheim. >  shf.martin-luther-bentheim@t-online.de

Sowohl Frau Kintscher als auch Mitarbeitende der Gemeindebücherei stehen gerne für Erläuterungen und Hilfestellungen beim Einstieg in die Arbeit und die zu erledigenden Aufgaben bereit.