Büchereien

Öffnung der Gemeindebüchereien unter 2G

Zurzeit können Leserinnen und Leser sich in der Jugendbücherei im Gemeindehaus in Bentheim ebenso wie im Büchereiraum in der Seniorenwohnanlage selbst am Regal ihren Lesestoff auswählen.
Dies ist möglich montags von 16.00 – 18.00 Uhr und donnerstags von 15.00 – 17.00 Uhr
unter Einhaltung der Hygienevorschriften (Abstand, FFP2-Maske, Händedesinfektion,...)
Aufgrund der verschärften niedersächsischen Bestimmungen ist zum Betreten der Büchereiräume ab sofort ein Nachweis als genesen oder geimpft gemäß der 2G-Regelung notwendig.
 
Leserinnen und Leser, die Kontakte reduzieren und deshalb nicht die reguläre Ausleihe nutzen möchten, können ihre Buchwünsche übermitteln. Mitarbeitende stellen dann auf den individuellen Lesegeschmack abgestimmte Buchpakete zusammen, die kontaktlos abgeholt werden können. Auch Spiele, Hörbücher, DVDs oder Tonie-Hörfiguren können auf diesem Wege entliehen werden.

 

Auch die Gemeindebücherei im Martin-Luther-Haus Gildehaus öffnet wieder ihre Pforten für Leserinnen und Leser. 
Öffnungszeiten: dienstags 16.30 - 18 Uhr und donnerstags 17.30 - 19 Uhr.
 
Die Büchereiteams heißen Sie herzlich willkommen.

Bestellung und Abholung von Medienpaketen

Weiterhin bietet die Gemeindebücherei Bentheim den Bestell- und Abholservice für Leserinnen und Leser an.

Bestellungen von Büchern und anderen Medien sind möglich

  • telefonisch unter 05922 77 93 81  donnerstags zwischen 10 und 12 Uhr

Gerne stellt das Büchereiteam Buchpakete nach Ihren Wünschen zusammen, die ab dem darauffolgenden Montag während der Öffnungszeiten des Pfarrbüros im Gemeindehaus an der Schüttorfer Straße 5 kontaktlos abgeholt werden können  (Montags bis donnerstags, jeweils von 9 bis 12 Uhr, sowie zu den Öffnungszeiten der Jugendbücherei).

Dort kann gleichzeitig auch Entliehenes zurückgegeben werden.

Mitarbeitende gesucht!

Sie mögen Bücher und haben gerne Freude am Kontakt zu Menschen?

Dann kommen Sie doch zu einem der Teams unserer Bücherein. Überall freut man sich über Unterstützung und wird Ihnen gerne die verschiedenen Arbeitsbereiche zeigen.

Melden Sie sich bitte über das Gemeindebüro (05922 - 990203) oder nehmen Sie direkt Kontakt zu den Büchereileitenden oder -mitarbeitenden auf.