Martinsblatt

"Martinsblatt" ist der Titel des Gemeindebriefs der Martin-Luther-Gemeinde. Er erscheint fünfmal jährlich und wird an alle Gemeindemitglieder verteilt.

Das Redaktionsteam des Martinsblatts besteht zurzeit aus drei Personen: Neben Gemeindesekretärin Astrid Lange wirken Birgit Schönfeld und Jutta-Weißbrod-Stemmann redaktionell mit..

Gerne werden Anregungen für Inhalte oder Fotos zum Abdruck im Gemeindebrief entgegengenommen.

Der Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe ist der 8. November 2022. Am Freitag, 18. November ab 10.00 Uhr können die fertig gedruckten Gemeindebriefe von den Verteilern abgeholt werden.

An dieser Stelle hinterlegen wir Inhalte des aktuellen Martinsblattes zur Online-Lektüre - allerdings aus Datenschutzgründen ohne die Rubrik "Freud und Leid" sowie ggf. weitere sensible Inhalte.