Ökumene und Diaspora

Ökumenische Jahresschlussandacht 2021

Ökumenischer Gottesdienst zum Jahresende 2021 im Innenhof der Burg Bentheim

Mit "Abstand" versammelten sich Besucherinnen und Besucher aus den Bentheimer Kirchengemeinden am Nachmittag des Silvestertages zum ökumenischen Gottesdienst im innenhof der Burg Bentheim.

Pfarrer Goldbeck (kath.), Pastor Hauffe (luth.) und Pastorin Parschat (ref.) gestalteten gemeinsam mit Ehrenamtlichen den Kurz-Gottesdienst. Es wurde darüber nachgedacht, was wir gesät haben und was gewachsen ist, es ging um Abschied und Aufbruch.

Ein kleines (batteriebetriebenes) Teelicht, das symbolisch für Jesus Christus als das Licht der Welt stehen kann, erhielten die Besucher*innen mit dem Auftrag, dieses Licht weiterzugeben.,

Der Ort im Innenhof der Burg, hoch über der Stadt, geschützt von den mächtigen Mauern der Burg Bentheim, bot einen passenden und stimmungsvollen Rahmen für die gottesdienstliche Feier.

 

Nachzuschauen ist der Gottesdienst auf dem Youtube-Kanal der Evangelisch-Reformierten Gemeinde Bentheim

Youtube: Ökum. Gottesdienst zum Altjahrsabend 2021, Burg Bentheim

Christliche Gemeinden in Bad Bentheim

Ökumenische Online-Gottesdienste

Atme in uns, Heiliger Geist - Ökumenischer Pfingstspaziergang in Bad Bentheim

Jahresschluss-Gottesdienst 2020

Ökumenische Christvesper zum Heiligen Abend 2020