Bücherei in der Fachklinik

Neue Büchereileitung gesucht!

Da Büchereileitung Renate Genske aus persönlichen Gründen Bad Bentheim verlassen hat, sucht das Team der Kurbadbücherei dringend Unterstützung bei der Ausleihe und zur Übernahme von Leitungsaufgaben. 

Bitte wenden Sie sich bei interesse an der Arbeit an die ehemalige Leiterin der Bücherei in der Fachklinik, Ute Kintscher (Tel. 05922 - 5419)

oder per Email an Birgit Schönfeld, Leiterin der Gemeindebücherei Bad Bentheim. >  shf.martin-luther-bentheim@t-online.de

Sowohl Frau Kintscher als auch Mitarbeitende der Gemeindebücherei stehen gerne für Erläuterungen und Hilfestellungen beim Einstieg in die Arbeit und die zu erledigenden Aufgaben bereit.

Bitte beachten Sie:

 

Aufgrund der aktuellen Situation unterliegt der Büchereibetrieb in der Fachklinik Einschränkungen. Bitte haben Sie Verständnis.

 

Nähere Informationen zur Situation im Haus entnehmen Sie bitte den Seiten der Fachklinik www.fk-bentheim.de.

Bücherei in der Fachklinik Bad Bentheim

Am Bade 1

Bad Bentheim

Büchereileitung: zurzeit vakant

Ausleihzeiten:

montags und mittwochs

10.30 - 12.00 Uhr

Neue Leitung in der Kurbadbücherei

Im Gottesdienst am Epiphaniastag am 6. Januar 2020 wurde eine „Stabübergabe“ in der Leitung der Bücherei in der Fachklinik Bad Bentheim von Ute Kintscher an Renate Genske vollzogen.

Bereits 1988 nahm Ute Kintscher die ehrenamtliche Arbeit in der Bücherei für die Kurgäste auf. Sie unterstützte die damalige Leiterin Marianne Grumpelt beim Aufbau eines funktionierenden Ausleihbetriebs, der zwei Jahre zuvor zunächst als Außenstelle der Gemeindebücherei Bentheim begonnen wurde.

Seit 1996 leitete Ute Kintscher die Bücherei in der Fachklinik mit großer Kompetenz und viel Engagement.

Jetzt legt sie die Leitungsaufgaben in die Hände ihrer Nachfolgerin, Renate Genske, wird aber weiterhin zum Team der Kurbadbücherei gehören und regelmäßig Ausleihdienste versehen.

Für so viele Jahre ehrenamtlichen Engagements bedankt sich die Martin-Luther-Gemeinde ganz herzlich bei Ute Kintscher, die gleichzeitig von ihren Leitungsaufgaben entpflichtet wird.

Gleichzeitig wurde mit Gebet und Segen die neue Leiterin Renate Genske, die sich bereits seit einigen Monaten mit ihren neuen Aufgaben vertraut macht, in ihr Amt eingeführt.

Wir wünschen ihr alles Gute und Gottes Segen für ihre ehrenamtliche Arbeit; außerdem dem ganzen Büchereiteam weiterhin viel Freude an spannenden Büchern sowie interessierte Leser*innen, mit denen sie diese Freude teilen können.